Clausthal-Zellerfeld erleben
Stadtwappen von Clausthal-Zellerfeld

Startseite Bürger Universität Wirtschaft Tourismus Stadterlebnis Kalender 


Shopping

Einkaufen auf höchster Ebene

Adolph-Roemer-Straße im Stadtteil Clausthal
Adolph-Roemer-Straße

Einkaufen auf höchster Ebene ist das Motto der Geschäftsleute in Clausthal-Zellerfeld. Und dabei meinen sie nicht nur die 600 m über NN. 

Die Bergstadt mit ca. 15 000 Einwohnern lädt mit kostenlosen Parkplätzen auf der Adolph-Roemer-Straße im Stadtteil Clausthal zu einem Bummel durch eine Vielzahl von Einzelhandelsgeschäften ein. Schlendern Sie durch die im typisch Oberharzer Stil gebauten Häuser, die mit ihrer Vielfarbigkeit und den liebevoll gearbeiteten Details ein beliebtes Fotomotiv sind. 

Hier können Sie z. B. exklusive Süßwarenspezialitäten einkaufen, Fleisch- und Wurstwaren vielfach aus heimischer Herstellung erstehen und sich aus einem breiten Sortiment von asiatischen Lebensmitteln und Gewürzen eindecken.

Tipp: Als Mitbringsel für Freunde eigenen sich gut das Harzer Hexenbrot (Konditorei Meier in der Schulstraße), welches nur in Clausthal-Zellerfeld hergestellt wird oder das Clausthaler Lebenselixier (Rats-Apotheke). 

Das Angebot an Kleidung ist weit gefächert und bestimmt finden auch Sie ein modisches Outfit für sich oder die Kinder. Doch auch Drogerien, ein kleines Kaufhaus, ein Eisladen, Blumenläden, ein Edelsteingeschäft, ein Papierwarenladen, ein Reisebüro, ein Buchladen mit großer Auswahl an Unterhaltungsliteratur, harzspezifischen Büchern und Studienmaterial für die unterschiedlichsten Fachgebiete und viele Geschäfte mehr haben auf der Clausthaler Einkaufsmeile ihren Platz.  (cf)

 

  • Logo Bergbauernmarkt in Zellerfeld
  • Logo des Wochenmarktes in Clausthal

Marktgeschehen

Im Stadtteil Zellerfeld lädt von Mai bis Oktober jeden Donnerstag Abend der Zellerfelder Bergbauernmarkt zum Schauen, Essen, Klönen, Kaufen, Sehen und Gesehen werden im Schatten einer mächtigen Baumallee ein. Untermalt wird der Besuch jede Woche von einer anderen Musikdarbietung. 

Ebenfalls von Mai bis Oktober findet jeden Mittwoch von 8:00 bis 13:00 Uhr zusätzlich ein Wochenmarkt auf dem Platz hinter der Marktkirche im Stadtteil Clausthal statt. Angeboten werden Obst, Gemüse, Blumen, Biolebensmittel, Fleisch- und Fischwaren.

Marktkirche

Kunsthandwerk

Jeden Tag geöffnet dagegen hat der Kunsthandwerkerhof mit von Künstlerhand hergestellten Einzelstücken zu erschwinglichen Preisen z. B. im Bereich Holz und Glas.

 

Sonstige Einkaufsmöglichkeiten

Wer einen Supermarkt bekannter Handelsketten sucht, findet diese am Ostbahnhof, am Ortausgang nach Goslar sowie in der Osteröder Straße. Selbst Möbel, Raumausstattungsartikel und Baustoffe können Sie in Clausthal-Zellerfeld erstehen.

Kommen Sie doch einfach einmal zum Einkaufen nach Clausthal-Zellerfeld, denn hier finden Sie in freundlicher Atmosphäre und ohne lange Wege eine reiche Auswahl diverser Artikel für ein schönes Zuhause, ein typgerechtes Äußeres und natürlich den täglichen Bedarf. Überall bieten sich außerdem gemütliche Cafes, bei geeignetem Wetter auch draußen, für eine kleine Ruhepause an.

(cf)