Clausthal-Zellerfeld erleben
Stadtwappen von Clausthal-Zellerfeld

Startseite Bürger Universität Wirtschaft Tourismus Stadterlebnis Kalender 


Sport- und Freizeit

Für viele Outdoor-Sportarten gibt es im Oberharz ideale Bedingungen. In Clausthal-Zellerfeld ist man schnell draußen im Grünen - daher finden bewegungshungrige Gäste hier gute Voraussetzungen für folgende Aktivitäten:

Wandern und walken
In herrlicher unverwechselbarer Landschaft ist ein dichtes Wanderwegenetz (Harzklub) sehr gut ausgeschildert. Auch für Nordic Walker sind Routen markiert.

Mountainbiking
Die VOLKSBANK ARENA HARZ ist ein riesiges Wegenetz mit ausgeschilderten Routen für Mountainbiker in drei Schwierigkeitsstufen (derzeit 62 Routen, 1.800 km Strecke, 50.000 Höhenmeter). Sieben MTB-Rundrouten starten direkt an der Tourist Information in Zellerfed (Bergstr. 31):
O 4  Spiegeltal-Trail - Familientour (23 km | 527 hm = Höhenmeter)
O 5  Familientour um Buntenbock (24 km | 357 hm)
O 2  Sieben-Teiche-Tour (27 km | 652 hm)
O 3  Rundtour Schulenberg (36 km | 828 hm)
O 6  Iberger Tropfsteine (32 km | 839 hm)
O 1  Wild Man's Trail (31 km | 968 hm)
O10 Große Oberharz-Rundtour (46 km | 1.088 hm)

Baden und schwimmen
Viele der idyllisch gelegenen Teiche bieten sich zum Baden an, außerdem das stadtnahe Waldseebad (mit Aufsicht) und das Hallenbad mit Sauna, Dampfbad, Besonnungswiesen und Bikinibar.

Angeln
In einigen Teichen ist das Angeln erlaubt.

Ski und rodeln
Im Winter sind Loipen rund um Clausthal-Zellerfeld und Buntenbock gespurt. Der Zellerfelder Ski-Hang mit einem kleinen Schlepplift für Abfahrtski bietet sich auch zum Rodeln an. Skiverleih direkt in der Nähe in Zellerfeld.

Bleiben Sie länger in Clausthal-Zellerfeld?
Dann interessiert Sie vielleicht das umfangreiche Sportangebot in den Vereinen und an der TU Clausthal. (hz/HA)