Clausthal-Zellerfeld erleben
Stadtwappen von Clausthal-Zellerfeld

Startseite Bürger Universität Wirtschaft Tourismus Stadterlebnis Kalender 


Jeden Donnerstag Abend trifft man sich in der "guten Stube" in Zellerfeld

Von Mitte Mai bis Mitte Oktober heißt es "sehen und gesehen werden" unter den schattigen Bäumen in der Bornhardtstraße in Zellerfeld. Es ist wieder Zeit für den Bergbauernmarkt, der weit über die Grenzen des Ortes die Menschen anzieht.

Die Mischung macht den Reiz dieses Marktes aus. Sie finden Obst, Gemüse, Kräuter, Brot, Fleisch und Fisch der umliegenden Erzeuger ebenso wie Handarbeiten, Kleidung und allerlei Anderes von fahrenden Händlern. Die Stände ausländischer Studierender und die Vorstellung heimischer Vereine und Organisationen runden das bunte Bild ab.

Zudem wird an vielen Buden Leckeres zum Sattessen feilgeboten. Auch für die musikalische Unterhaltung ist gesorgt. Die Marktbetreiber organiseren jede Woche einen anderen Künstler - mal eine tradtionelle Trachtengruppe mit Gesang und Peitschenknallen, mal Musik, die gute Laune verbreitet oder regionale Sänger, die ihr Publikum erfreuen.

Einheimische und Touristen fühlen sich hier gleichermaßen wohl.

Herzlich willkommen!

Einheitsgemeinde

Seit dem 01.01.2015 ist die Samtgemeinde Oberharz in die Einheitsgemeinde »Berg- und Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld« umgewandelt worden. Die offizielle Internetpräsenz der Gemeinde finden Sie unter www.clausthal-zellerfeld.de.